Neue Aussichten – CRUCERO Nr. 25 erscheint am 10. März 2021


Immer noch hat die Pandemie die Welt im Griff. Doch mit den weltweit begonnen Impfkampagnen gibt es nun eine Perspektive auf eine Rückkehr zur Normalität. In diesem Jahr werden Social-Distancing, Mund-Nasen-Schutz und Hygienehinweise aber noch nicht verschwinden – auch nicht von Bord.

Wir haben Ihnen in den vergangenen Ausgaben bereits die Hygienekonzepte von AIDA und TUI-Cruises vorgestellt. In dieser Ausgabe folgen nun MSC – im Rahmen der Reportage von Fabian Betzendahl – und Royal Caribbean. Die US-Reederei ist mit der Quantum of the Seas im Dezember erfolgreich in Singapur gestartet, nach einem Fehlalarm gleich zu Beginn, wurden bis heute keine Infektionen gemeldet.

Titel der Ausgabe 01/2021 von CRUCERO

TUI Cruises fand zuletzt vier infizierte Gäste an Bord. Das Gesundheitsprotokoll bewährte sich in diesem Fall, weitere Infektionen wurden verhindert und die Reisen gehen weiter. Wir waren zwei Wochen vor dem Vorfall an Bord, daher gehen wir in unserer Reportage von den Kanarischen Inseln darauf nicht weiter ein. Im Nachrichtenteil finden Sie jedoch die Meldung dazu.

Pragmatisch ist auch weiterhin die Themenplanung für die Redaktion. Seattle und Alaska waren als Thema geplant. Eigentlich schon im vergangenen Jahr. Nach dem Kreuzfahrt-Bann in Kanada haben wir das Thema erneut auf Eis gelegt. Warum eine kanadische Verordnung Einfluss auf diese Reisen hat, lesen Sie ebenfalls in unserem Nachrichtenteil. Unbeschwerten Reisegenuss bietet die Reportage von Holger Leue aus der Ägäis. Im letzten Sommer fand diese Kreuzfahrt mit dem World Explorer von Nicko Cruises statt. Fortsetzung dringend erwünscht.

Für die vermutlich verspätet startende Flussreisesaison haben wir außerdem einige Tipps zusammengestellt. Hoffen wir, dass spätestens Ende April diese Reisen innerhalb Deutschlands wieder starten können – ebenso, wie die Hochseekreuzfahrt.

CRUCERO ist das Reisemagazin für Kreuzfahrtliebhaber. Die Zeitschrift vereint das Beste aus den Bereichen Reise, Service und Lifestyle. Besondere Highlights sind unsere Reportagen. Unsere Autoren beschreiben prägnant ihre Reiseerlebnisse, werten nach fairen Kriterien und geben abschließend ein fundiertes Urteil zu Schiffen und Routen ab. Darüber hinaus zeigt CRUCERO in den Themenfeldern Urban Tourism, Mode/Beauty und Technik die neuesten Trends für Urlaubsreisende.
Eine intelligente und glaubwürdige Kombination aus Information, Unterhaltung und nutzwertigen Empfehlungen macht CRUCERO unverwechselbar.
CRUCERO erscheint vierteljährlich im Segment Reise, der Copy-Preis beträgt 7,50 Euro, ein Abonnement mit Versand an eine deutsche Adresse kostet 25 Euro (europäisches Ausland 34 Euro).

www.crucero-magazin.de