Ausgabe 03/2017 kommt am 15./16.6. in den Handel

 

INHALT DER NEUEN AUSGABE

In der Sommerausgabe des Kreuzfahrtmagazins stehen die neuen Luxusschiffe im Fokus. Angefangen mit der Encore, die nun die Luxus-Flotte von Seabourn Cruise Line anführt, gefolgt von der nicht minder luxuriösen Silver Muse der monegassischen Reederei Silversea. Außerdem: Majestic Princess vor der Reise nach China – Hawaii mit der Pride of America – Die zwei Leben der MS Deutschland – Cityguide Warnemünde – 3-seitiges Schaubild der neuen Mein Schiff 6 – Single-Aktion zusammen mit Norwegian Cruise Line – Lufthansa City Center „Destination of the Year“: Thailand


EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser,

der Sommer ist da – und 5.800 neue Betten für deutsche Kreuzfahrturlauber. Während wir diese Ausgabe fertigstellen, reist die neue Mein Schiff 6 gerade Richtung Taufparty nach Hamburg, etwa zeitgleich macht die AIDAperla erstmals in Neapel fest. Wir haben natürlich beide Schiffe fest im Blick und widmen die kommende Ausgabe den beiden Neubauten.

Doch auch in diesem Heft gibt es jede Menge neue Kreuzfahrtschiffe. Angefangen mit der Encore, die nun die Luxus-Flotte von Seabourn Cruise Line anführt, gefolgt von der nicht minder luxuriösen Silver Muse von Silversea.

Und wir blicken auf die Majestic Princess. Das dritte Schiff der Royal Class von Princess Cruises ist das erste der Reederei, das explizit für den chinesischen Markt gebaut wurde. Und sieht das nun völlig anders aus? Nicht wirklich, aber einige Änderungen gibt es in der Tat.

Außerdem feiern wir ein Geburtstagskind: die MS Deutschland. 19 Jahre wird das Kultschiff in diesem Jahr. Und obwohl sie älter aussieht als sie ist, steckt ganz schön viel Leben in der ehrwürdigen Tonnage.

Eine Warnung noch vor den Seiten 64 bis 78: Hier berichtet Franz Neumeier von seiner Hawaii-Reise auf der Pride of America. Nach dem Lesen dieser Reportage werden Sie keinen anderen Wunsch verspüren, als sofort Kurs auf Honolulu nehmen zu wollen.

Viel Spaß mit der neuen Ausgabe
wünscht Ihnen und Euch

Tobias Lange-Rüb

crucero-magazin.de/kiosk

Hier geht es zum CRUCERO-Online-Kiosk

crucero-magazin.de/ gewinnspiel

Viel Glück!

crucero-magazin.de/ crucero-app

für iOS & Android

facebook.com/ cruceromagazin

Der Facebook-Auftritt von CRUCERO

redaktion@crucero-magazin.de

Ihr direkter Kontakt zur Redaktion

VERLAG

CRUCERO erscheint seit November 2014 im Cursus Media Verlag. Seit August 2015 stellen wir unseren Leserinnen und Lesern auch die gleichnamige App zum Magazin zur Verfügung. Die App ist nutzbar mit iOS, Android und amazonFire.

Einzelheft oder Abonnement

Einzelheft

6,50 Euro

pro Ausgabe (Versand innerhalb D)
  • inklusive Porto und Verpackung
  • kostet genausoviel wie am Kiosk
  • bequeme Lieferung per
    Post nach Hause

Kombi: Abo + Digital

28 Euro

pro Jahr (Versand innerhalb D)
  • Print und Digital gemeinsam nutzen
  • Digital-Abo kostet in der Kombi nur 4 Euro statt 18,99 Euro
  • nutzbar auf bis zu 2 Geräten